+43 3452 827 52 office@krampl.at

blitzschutzbau

 

jährlich entstehen bei uns in österreich durch blitzeinwirkung, schäden in milliardenhöhe.  das liegt vor allem an der starken zunahme empfindlicher elektronischer steuerungs-, kommunikations- und datenverarbeitungs-anlagen.  dadurch sind die gewitter-überspannungsschäden (indirekte blitzschläge) weit über die direkten blitzeinschläge beziffert. eine wirkungsvolle blitzschutzanlage kann daher vieles dazu beitragen, schäden bzw. betriebsunterbrechungen in ihrem wohn- bzw. betriebsgebäude zu verhindern.

sprechen sie mit uns,wir beraten sie gerne.

× WhatsApp Nachricht